Tag Archive for 'Wordpress'

WordPress-Upgrade

So, mittlerweile ist auch hier alles auf 2.7.1. Mehr dazu bei wordpress-deutschland.org oder bei wordpress.org. Bei der Gelegenheit habe ich gleich ein bissle Plugin- und Theme-Bereinigung “betrieben”.

So oder so hat alles wunderbar geklappt…

(2)

WordPress 2.6…

… ist jetzt auch hier aktiv. Bisher keine Probleme. Einzige “Handarbeitspunkte” war das Löschen der “Kekse” für die Seite und das erneute Speichern der Optionen für das Theme. Aktualisieren empfohlen. Und immer schön alles sichern vorher.

Zum Thema WordPress 2.6 habe ich in meinem letzten Beitrag ja schon etwas geschrieben. Cedric benutzt auch schon Version 2.6 und berichtet. Zum Thema aktualisieren gibt es bei WordPress.org einen weiteren Artikel. Bei wordpress.org gibt es jetzt endlich ein “Ecke” für Themes (“Extend“). Sonst ist alles beim Alten. Gute Nacht!

Ergänzung: Super, jetzt kann man die Reihenfolge der Bilder in einer Gallerie ändern. Das hatte mir gefehlt!!!

(2)

WordPress 2.6 erhältlich…

… und ich habe schon meinen Testblog “aufgefrischt”. War nahezu kein Problem.  Mehr zur neuen Version von WordPress gibt es bei wordpress.org (mit kurzem Film!) und bei WP-de.org (Beitrag 1 und Beitrag 2). Frohes “auffrischen”.

(0)

Alles neu macht der Mai

Der Mai ist zwar schon fast vorbei, aber das ein oder andere wurde tatsächlich neu. Gerade eben habe ich WordPress aktualisiert und auch das Theme gewechselt. Jetzt läuft der Blog mit WP2.5.1de und K2. Warum das alles? Erstens bietet es sich an aktuelle Software zu benutzen und zweitens soll alles einfacher werden. Mehr “out of the box”. Mal sehen, wie sich das alles weiterentwickelt… So oder so gibt es noch ein bissle was zu tun…

(29)

WordPress 2.5.1 ist da!

Wenige Wochen nach der Veröffentlichung von WordPress 2.5 gibt es ein kleineres Update das einige Fehler beseitigt und ein paar Verbesserungen bringen soll. Genau angesehen habe ich es noch nicht. Die Tests mit der Version 2.5 waren auf jeden Fall vielversprechend.
Mehr zur aktualisierten Version bei WordPress.org und bei WordPress-deutschland.org. So langsam sollte ich auf meinem Testblog ein Update wagen… Die ganze Geschichte ist sicher eine gute Gelegenheit um eine “Pluginentrümpelungsaktion” zu starten

(0)